Bye Bye Gio.

Während meiner Ausbildung in Trends & Identity an der Zürcher Hochschule der Künste hat sich vieles bei mir verändert. Das Studium und die Arbeiten, die ich in dieser Zeit entwickelt habe, haben mich stark geprägt. Nach sechs Jahren GIO und vielen Erfahrungen reicher, habe ich mich schliesslich schon seit einiger Zeit dazu entschieden, nicht mehr länger am Label GIO zu arbeiten. Meine Werte vom «grünen Konsumieren» haben sich zu einer suffizienteren Lebensweise verschoben. Weniger ist eben doch manchmal mehr. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.